Golf Informationen und Spieler

Willkommen auf unserer Club-Station.de Golfseite. Hier finden Sie einige Erläuterungen von A bis Z über den Golfsport. Der Sport Golf ist mittlerweile auch für normale Menschen zu bezahlen und macht sehr viel Spass.

Entfliehen Sie Ihrem Alltagsstress und Schlagen auf dem Golfplatz ein paar Bälle. Über die bekanntesten Golfspieler werde ich genauere Informationen auf dieser Seite darstellen. Wenn Ihr mit den Sport anfangen wollt, habe ich euch einige Tipps für diese Sportart zusammengestellt die Anfänger beachten sollten.

Die größten Golfturniere

Diese drei Turniere ghören international zu den größten die es im Golfsport gibt. Wer eines dieser drei Turniere gewinnt kann sehr große Preisgelder mit nach Hause nehmen.

  • Australien Open
  • European Tour
  • British Open
  • LPGA Tour
  • PGA Tour
  • US Open
  • Ryder Cup

Internetadressen Golf

Eine kleine Linkliste mit sehr guten Links über das Thema Golf. Auf diesen Webseiten findet Ihr u.a. aktuelle News der verschiedenen Turniere oder Reiseangebote zu guten Golfplätzen. Jeder Golfer sollte hier mal vorbeischauen.

Wahl des richtigen Golfschläger

Der Golfschläger ist für den Golfspieler wichtig um einen guten Schlag machen zu können. Es gibt derzeit leider sehr viele Anbieter die mit schlechter Qualität hohe Preise mit den Golfschlägern erziehlen möchten.

Wer mit dem Golf spielen beginnt, sollte sich beim Kauf der Golfausrüstung auf keine versprechungen von verschiedenen Firmen verlassen. Nicht immer sind die Golfschläger das Geld auch Wert. Wenn sich euer Spiel verbessert werdet Ihr sehr schnell feststellen, wie wichtig eine gute Ausrüstung im Golfsport ist.

Deshalb solltet Ihr auf Qualität achten und nur in einem Fachgeschäft für Sportartikel einkaufen. Bei einem Golfschläger ist die Beratung sehr wichtig. Wenn Ihnen ein Verkäufer ein komplett Golfschlägerset anbietet hat dieser keine Ahnung und möchte nur die Ware an den Mann bringen.

Kaufen Sie einen Golfschläger nur in einem Golfshop. Ambitionierte Goflspieler kaufen die Golfschläger nur einzeln um den richtigen Schläger für jede Gelegenheit zu finden.

Wenn Sie ein Anfänger sind, sollte Sie Ihr Golflehrer beraten. Dieser kennt die Stärken und Schwächen in Ihrem Spiel.

Die Sportart Golf hat eine lange Tradition

Die Sportart Golf ist bereits seit langer Zeit mit einem Klischee behaftet. Wer Golf spielen möchte, muss auch viel Geld haben um sich es leisten zu können. Doch dieses Klischee ist ein Irrtum. Die Sportart Golf gibt es bereits mehrere Hundert Jahre.

Damals spielten auch die unteren Volksschichten diese Sportart. Auch in der heutigen Zeit können sich sehr viele Menschen den Golfsport leisten. Viele Trauen sich nur nicht einen Golfklub zu besuchen.

Ziel beim Golf spielen ist es, mit so wenigen Schlägen wie möglich, den Golfball in einem Loch zu versenken. Ist das passiert, wird die Schlaganzahl auf einer Scorekarte notiert.

Normalerweise werden zirka 18 verschieden Bahnen gespielt, bis alle Golfspieler ihre Schläge beendet haben. Anschließend wird die Scorekarte ausgewertet und der Sieger wird ermittelt. Gewonnen hat der Golfspieler mit den wenigsten Schlägen auf der Karte.

Wer sich für diese Sportart bei einem passenden Golfklub anmelden möchte, sollte sich vorher gut informieren. Denn es gibt große Unterschiede bei den Golfplätzen und den Angeboten der verschiedenen Klubs. Melden Sie sich nicht beim erst Besten an und vergleichen verschiedene Angebote.

Aufgrund der sehr langen Tradition des Golfsports gibt es sehr große Turniere weltweit die von Profis gespielt werden. Diese Spiele sollten Sie sich im Fernsehen anschauen ob ihnen diese Sportart gefallen könnte. Anschließend können Sie sich einen Golfklub auswählen und die passende Golfausrüstung zulegen.

Golf Training für Anfänger und Profis

Die Sportart Golf wird jedes Jahr immer beliebter und findet mehr Fans die in Zukunft spielen wol-len. Doch wer auf einem Golfplatz spielen möchte, benötigt nicht nur die Ausrüstung für einen Golfplatz.

Auch ein Golftrainer mit dem passenden Training für Anfänger oder Profis ist sehr wichtig. Das Spiel Golf kann immer wieder verbessert werden. Das Golf Training dient dazu, ein guter Golfspie-ler zu werden. Natürlich funktioniert das nur mit regelmäßigem Golf Training und immer höheren Anforderungen.

Wenn euch eine Golfbahn zu einfach erscheint, solltet Ihr euch eine neue suchen mit einem höheren Handicap. So könnt ihr euch Schritt für Schritt an die schwierigen Golfplätze heran wagen und im-mer besser werden. Wer gerade mit dem Golfsport beginnt, wird nicht häufig auf den Platz spielen.

Der erste Anlaufpunkt ist die Driving Range auf einem Golfplatz. Hier können Abschläge trainiert werden ohne andere Spieler zu beeinflussen. Erst wenn ein Anfänger gute Ergebnisse auf der Dri-ving Range erzielt hat, wird er auf den Golfplatz losgelassen. Selbst die Profis üben regelmäßig an der Driving Range verschiedene Abschläge um ihr Golfspiel zu verbessern.

Nach den ersten Trainingserfolgen als Anfänger werdet Ihr sehr schnell sehen, dass Golf eine Men-ge Spaß macht. Weltweit gibt es mittlerweile einige Millionen Golfspieler die regelmäßig diesem Hobby nachgehen.

Es hat sich eine richtige Tourismusbranche rund um den Golfsport entwickelt. Verschiedene Hotels haben sich auf Golfspieler spezialisiert und bieten eigene Golfplätze an der Hotelanlage an. So könnte auch in eurem Urlaub dem Sport nachgehen und Golf spielen. Seit einigen Jahrhunderten fasziniert dieser Sport die Menschen auf der ganzen Welt.

Wenn ihr weitere Informationen über diese Sportart in der Natur nachlesen wollt, solltet Ihr die In-ternetseite http://www.golf.de besuchen. Hier findet ihr sehr gute Tipps für das nächste Golf Trai-ning auf eurem Golfplatz.


Dieser Text wurde zuletzt am 14.12.2016 überarbeitet