Clarence Seedorf Steckbrief und Karriere

Clarence Seedorf ist ein ehemaliger Fußballspieler aus Holland ihr am 1.4.1976 in der ehemaligen Kolonie Suriname geboren worden ist. Clarence Seedorf hat seine ersten Schritte im Fußball beim Verein Ajax Amsterdam gelernt.

In der legendären Jugendabteilung von Ajax Amsterdam blühte Clarence Seedorf bereits in jungen Jahren auf. Er entwickelte sich zu einem Fußballspieler mit Weltklasseniveau. Mit 16 Jahren stand Clarence Seedorf zum ersten Mal im Kader bzw. auf dem Fußballplatz bei Ajax Amsterdam.

Es gibt nicht viele Spieler die in so jungen Jahren in einer ersten Mannschaft spielen dürfen. Nach einer Zeit in den Niederlanden, zog es den Spieler in die italienische Fußball-Liga. Seine erste Station in Italien war Genua.

Daraufhin folgte ein Vertrag bei Real Madrid. Nach vier Jahren in Spanien ging er wieder zurück nach Italien. Erst feierte er bei Inter Mailand an und danach wechselte er zum Lokalrivalen AC Mailand.

Clarence Seedorf spielte auch für die Nationalmannschaften. Hier konnte er aber keinen großen Titel gewinnen.

Stationen seiner Karriere

Ajax Amsterdam
Sampdoria Genua
Real Madrid
Inter Mailand
AC Mailand
Botafogo FR

Erfolge als Fußballspieler

Champions League
1995, 1998, 2003, 2007
Italien Meisterschaft
2004, 2011
Italien Pokal
2003
Klub-Weltmeisterschaft
2007
Spanien Meisterschaft
1997
Niederlande Pokal
1993
Niederlande Meisterschaft
1994, 1995


Dieser Text wurde zuletzt am 28.08.2017 überarbeitet