Deutschlands Torhüter bei der Euro 2008

Jens Lehmann (FC Arsenal London)

Jens Lehmann spielte eine nicht gerade sehr starke Saison beim englischen Fußballverein Arsenal London. Nächstes Jahr wird er wohl bei einem anderen Verein spielen. Denn der Vertrag bei Arsenal wird nicht verlängert.

Robert Enke (Hannover 96)

Robert Enke hat sich im Zweikampf mit Timo Hildebrand als Nummer 2 im deutschen Tor durchgesetzt. Robert Enke spielte eine ausgezeichnete Saison beim Verein Hannover 96 und wurde verdient nominiert.

Rene Adler (Bayer Leverkusen)

Rene Adler zählt zu den jüngeren deutschen Torhütern in der Bundesliga. Bei Bayer Leverkusen konnte sich der Fußballspieler mit Glanzparaden auszeichnen. Die gesamte Fußballsaison vor der Europameisterschaft war sehr gut für den Spieler Rene Adler.

Weitere Infos über die EM 2008