Bernhard Langer

Bernhard Langer wurde am 27. August 1957 in Anhausen (Deutschland) gebohren. Er ist einer der besten europäischen Golfspieler und hat mit dem von Europa den Ryder Cup gegen die USA gewonnen. 1985 und 1993 hat er die US Masters gewinnen können. Das war im Golfsport sein großer Durchbruch. Beim Ryder Cup ist er insgesammt 10 mal angetreten.

2004 hat er als Mannschaftskapitän den Ryder Cup mit dem Team aus Europa gewonnen. Bernhard Langer ist soviel ich weis der einzigste deutsche Golfspieler der in die Hall of Fame (Golf) aufgenommen wurde. Somit ist Bernhard Langer der beste deutsche Golfspieler. 2006 erhielt er von der englischen Königin Queen Elizabeth II einen besonderen Titel.

Wegen der Erfolge im Ryder Cup wurde er zum Ehrenoffizier des Order of the British Empire. Diese Auszeichnung kann nur von der englischen Königin vergeben werden.