Sergio García

1986
Der Spieler wurde am 9. Juni 1983 in Barcelona, Spanien gebohren. Er hat seine Karriere in der Jugendmannschaft des FC Barcelona begonnen.

2003
Nachdem Sergio García in der Jugend des FC Barcelona das Fußballspielen gelernt hatte, durfte er zum ersten Mal in der spanischen Fußballiga spielen. In der ersten Saison kam er auf 4 Spiele in der Primera Division in Spanien.

2004
Nach den ersten Jahren in der Liga wechselte er zum Verein UD Levante. Hier konnte Sergio García in der ersten Fußballliga in Spanien spielen.

2005
Nach einem Jahr beim Fußballverein UD Levante wechselte der Fußballspieler Sergio García zum Verein Real Saragossa.Mit Saragossa ist der Fußballspieler Sergio García in die zweite Liga abgestiegen. Er wird wieder zu einem anderen Verein wechseln.

2008
Aufgrund einer Verletzung des Spielers Bojan Krkic wurde er für die Europameisterschaft 2008 nachnominiert. Er wurde 2008 mit Spanien Europameister und kann sich über den ersten großen Titel freuen.