Yogamatte für Yoga Übungen

Wer sich vom Stress befreien möchte, sollte sich Yoga einmal ansehen. Yoga Übungen werden häufig nur mit einer Yogamatte ausgeführt, die man überall ausbreiten kann. Es wird nur ein Boden benötigt, um die Matte ausrollen zu können. Die Yoga Übungen sollten nicht auf einem harten Untergrund durchgeführt werden. Denn dadurch wird die Ruhe und Entspannung gestört und das Yoga kann nicht wirken.

Schutz vor dem kalten Boden

Zusätzlich wird der Körper vor einem kalten Boden geschützt und eine Erkältung oder Blasenentzündung kann nicht auftreten. Der wichtigste Punkt beim Kauf einer Yogamatte im Handel oder im Internet ist die Rutschfestigkeit. Denn diese muss wegen der Übungen gegeben sein. Achten Sie zusätzlich auf hochwertige Materialien, damit die Yogamatte auch sehr lange verwendet werden kann.

Im Fachhandel oder im Internet bestellen

Wenn Ihr euch für eine eigene Yogamatte interessiert, solltet Ihr in ein Sportgeschäft gehen und euch beraten lassen. Wenn Ihr bereits einige Erfahrungen mit Matten gemacht habt, könnt Ihr diese auch auf Shops im Internet bestellen. Hier solltet Ihr nur Matten bestellen, die Ihr von Freunden oder Bekannten aus dem Yoga Studio kennt. Auch viele Studios bieten die Matten zum kaufen an.

Wenn Ihr in einem Yoga Studio Mitglied seid, solltet Ihr euch dort die Yogamatte kaufen. Die Preise sind je nach Qualität sehr unterschiedlich. Günstige Yogamatten können schon ab 15 Euro gekauft werden. Ich empfehle euch, nicht die unbedingt günstigste Yogamatte im Handel zu bestellen. Denn die billigen Matten können schnell kaputt gehen und Ihr müsst euch eine neue kaufen. Lieber investiert Ihr etwas mehr Geld in euer Hobby und Ihr könnt die Matte über Jahre verwenden.

Ein sehr guter Shop für diverse Yoga Utensilien ist auf der Internetseite http://www.yogisan-shop.com zu finden. Hier werden neben Yogamatten auch Yogakissen, Meditationskissen und Pilates Matten zum Kauf angeboten. Der Yoga-Shop bietet eine sehr gute Auswahl für euch an.


Dieser Text wurde zuletzt am 21.03.2020 überarbeitet