Basketball Glossar

Hier findet Ihr ein paar Begriffe rund um das Spiel Basketball. Wenn Sie sich für diesen Sport interessieren sollten Sie folgende Begriffe kennen.

Airball

Der Begriff Airball wird dann verwendet, wenn nach einem Wurf der Basketball neben das Brett und den Ring geht. Es ist sozusagen ein kompletter Fehlwurf.

Block

Jeder Basketballwurf kann von einem Gegenspieler geblockt werden. Wenn der Ball die Hand eines Spielers verlässt, kann ein anderer diesen wegschlagen. Jedoch nicht wenn der Basketball den höchsten Punkt in der Flugbahn erreicht hat.

Sprungwurf

Bei einem Sprungwurf springt der Basketballspieler in die Luft und wirft den Ball am höchsten Punkt des Absprungs.

Center

Der Center ist ein Spieler der fast immer in der Mitte am Korb positioniert ist. Durch die größe der Spieler haben Sie direkt am Korb einen sehr großen Vorteil. Mit nur einer kleinen Drehung kann der Ball in den Korb geworfen werden.

Rebound

Wenn der Ball an das Brett oder den Korb geworfen wird ohne einen Punkt zu erzielen und ein Spieler diesen Ball fängt.

Goal tending

Wenn nach einem Wurf der Ball am höchsten Punkt angelangt ist, darf dieser nicht mehr weggeschlagen werden. Falls ein Basketballspieler dennoch den Ball erwischt spricht man von goal tending. Der Gegnermanschaft werden die Punkte zugesprochen obwohl kein Korb erziehlt wurde.

Freiwurf

Bei manchen Fouls darf ein Spieler von der Freiwurflinie werfen ohne von anderen Spielern gestört zu werden. Meistens werden 2 Freiwürfe durchgeführt.

Schrittfehler

Ein Basketball Spieler darf nur drei Schritte mit dem Ball in der Hand machen. Wenn der Spieler 4 Schritte macht ist das ein Schrittfehler und das andere Team hat Ballbesitz.

Dunking

Bei einem Dunk springt ein Spieler mit dem Ball Richtung Korb und drückt diesen in den Korb. Bei einem Dunk verlässt der Ball nicht die Hand bis er im Korb ist.