Frankfurt Lions

Die Eishockeymanschaft der Frankfurt Lions spielen wie der Name schon sagt, in der Stadt Frankfurt am Main. Der Club ist eines der Gründungsvereine der DEL (Deutsche-Eishockey-Liga). Der größte Erfolg war der Gewinn der Eishockeymeisterschaft 2003/2004 gegen die Eisbären Berlin. Am Anfang der neu gegründeten Liga mussten die Fans der Frankfurt Lions 3 Jahre auf Playoffspiele warten. Darauf folgten zwei Jahre mit der Endstation im Halbfinale. Nach diesen zwei guten Jahren gab es wieder eine kleine Flaute. In der Saison 2003/2004 war diese Zeit beendet und wurde mit der Meisterschaft gekrönt.

Gründungsdatum der Frankfurt Lions
1959 Abteilung von Eintracht Frankfurt
1991 Frankfurter ESC neu gegründet
1994 Frankfurt Lions als Firma neu gegründet

Wo wird gespielt
Eissporthalle am Ratsweg

Was haben die Frankfurt Lions alles gewonnen
1x Deutscher Meister

Die bekanntesten und besten Spieler der Frankfurt Lions
Jon Chabot
Trevor Erhard
Patrick Lebeau
Charlie Simmer