Europapokal der Pokalsieger von 1960 bis 1999

Zwischen den Jahren 1960 und 1999 wurde jedes Jahr der Europapokal der Pokalsieger ausgetragen. Bei diesem europäischen Fussball Pokal waren nur der Pokalsieger eines Landes qualifiziert. 5 mal hat ein Team aus Deutschland diesen Pokal gewonnen. Die Gewinner aus Deutschland sind fett makiert. Seit dem Ende der Fussball Saison 1998/1999 wird der Europapokal der Pokalsieger nicht mehr ausgetragen.

1998/1999 Lazio Rom
1997/1998 Chelsea London
1996/1997 FC Barcelona
1995/1996 Paris St. Germain
1994/1995 Real Saragossa
1993/1994 Arsenal London
1992/1993 FC Parma
1991/1992 Werder Bremen
1990/1991 Manchester United
1989/1990 Sampdoria Genu
1988/1989 FC Barcelona
1987/1988 KV Mechelen
1986/1987 Ajax Amsterdam
1985/1986 Dynamo Kiew
1984/1985 FC Everton
1983/1984 Juventus Turin
1982/1983 FC Aberdeen
1981/1982 FC Barcelona
1980/1981 Dynamo Tiflis
1979/1980 FC Valencia
1978/1979 FC Barcelona
1977/1978 RSC Anderlecht
1976/1977 Hamburger SV
1975/1976 RSC Anderlecht
1974/1975 Dynamo Kiew
1973/1974 1. FC Magdeburg
1972/1973 AC Mailand
1971/1972 Glasgow Rangers
1970/1971 Chelsea London
1969/1970 Manchester City
1968/1969 Slovan Bratislava
1967/1968 AC Mailand
1966/1967 Bayern München
1965/1966 Borussia Dortmund
1964/1965 West Ham United
1963/1964 Sporting Lissabon
1962/1963 Tottenham Hotspur
1961/1962 Atletico Madrid
1960/1961 AC Florenz