Schlüsselbeinbruch

Das Schlüsselbein ist ein Knochen zwischen dem Brustbein und dem Schulterblatt. Das Schlüsselbein kann durch einen Sturz auf den Arm oder Oberarm brechen.

Wenn Sie nach dem Sturz Ihren Arm nur noch eingeschränkt und unter Schmerzen bewegen können, ist das ein Anzeichen eines Schlüsselbeinbruchs.

Sie hören auch das unangenehme Geräusch der Knochen. Diese Reiben bei einem Bruch aneinander.

Der Schlüsselbeinbruch wird mit einem speziellen Verband therapiert. Der Knochen wächst nach einer Zeit wieder zusammen.

Eine Operation kann beim Schlüsselbeinbruch meistens vermieden werden. Diese ist nur notwendig, wenn der Bruch zu komplex ist.

http://www.medhost.de/gesundheit-lexikon/schluesselbeinbruch.html

http://www.onmeda.de/krankheiten/schluesselbeinbruch.html

http://www.schluesselbein.info

Diese Infos sind auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt dieser Seite darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen.