Sport gegen Krampfadern

Die Wadenmuskulatur ist ausschlaggeben für die Krampfadern. Werden diese Muskeln zu schlecht Durchblutet, kann es schnell zu Krampfadern kommen.

Um diesen Krampfadern vorzubeugen, sollten Sie Sport treiben. Besonders in Berufsfeldern mit sitzender Tätigkeit ist Sport sehr wichtig um die Muskulatur in den Waden zu stärken.

Die besten Methoden sind Schwimmen oder Radfahren um keine Krampfadern zu bekommen. Zusätzlich kann Rauchen und ein zu hohes Gewicht die Krampfadern Entstehung vorantreiben.

Treiben Sie regelmäßig Sport um Fitt zu bleiben und um der Krampfadern Entstehung vorzubeugen.

Diese Infos sind auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt dieser Seite darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen.