Schiedsrichter bei der Weltmeisterschaft 2006

Hier findet Ihr eine kleine Übersicht der Fussballschiedsrichter die bei der Weltmeisterschaft pfeiffen werden.

Der deutsche Schiedsrichter ist Markus Merk der in der Fussball Bundesliga die Spiele leitet.

Jeder Schiedsrichter musste einen Fitnesstest vor der WM durchführen um dabei zu sein. Ich wünsche auch den Schiedsrichtern viel Erfolg bei der Weltmeisterschaft.

Essam Abd El Fatah aus Ägypten
Coffi Codjia aus Benin
Toru Kamikawa aus Japan
Shamsul Maidin aus Singapur
Mark Shield aus Australien
Massimo Busacca aus der Schweiz
Massimo de Santis aus Italien
Valentin Ivanov aus Russland
Manuel Mejuto Gonzalez aus Spanien
Markus Merk aus Deutschland
Lubos Michel aus der Slovakei
Graham Poll aus Enland
Eric Poulat aus Frankreich
Kyros Vassaras aus Griechenland
Benito Archundia aus Mexiko
Peter Prendergast aus Jamaika
Carlos Amarilla aus Paraguay
Horacio Elizondo aus Argentinien
Jorge Larrionda aus Uruguay
Oscar Ruiz aus Columbien
Carlos Simon aus Brasilien
Khalil al Ghamdi aus Saudiarabien
Carlos Chandia aus Chile
Jerome Damon aus Südafrika
Mohamed Guezzaz aus Marokko
Luis Medina Cantalejo aus Spanien
Marco Rodriguez aus Mexiko
Roberto Rosetti aus Italien

Der italienische Schiedsrichter Massimo de Santis wurde wegen dem Fussball Skandal in Italien von der Weltmeisterschaft ausgeladen. Er darf kein Endrundenspiel pfeiffen.