Roque Junior

Roque Junior wurde am 31 August 1976 in Santa Rita do Sapucai (Brasilien) gebohren. Roque Junior spielt für die brasilianische Fussball Nationalmanschaft und für den deutschen Fussballverein Bayer Leverkusen. Mit dem Nationalteam von Brasilien wurde er Weltmeister 2002 in Japan und Südkorea. Im Jahr 2007 wechselte der Fussballspieler zum Verein MSV Duisburg.

Stationen seiner Karriere

AC Mailand
SE Palmeiras
Leeds United
AC Siena
Bayer Leverkusen
MSV Duisburg

Erfolge als Fussballspieler

Champions League
2003
Weltmeisterschaft
2002