Stefan Reuter

Stefan Reuter ist ein ehemaliger aktiver Fußballspieler aus Deutschland. Er wurde am 16.10.1966 in Deutschland geboren. Im Alter von 16 Jahren spielte er beim Klub TSV 1860 Dinkelsbühl.

Hier lernte er das Fußball spielen. Im gleichen Alter wechelste er in die Jugendabteilung des 1. FC Nürnberg. Hier wuchs er zu einem erfolgreichen Jugendspieler heran.

Das ist natürlich den Bundesligaklubs nicht verborgen geblieben. Er ging zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München und feierte seine ersten großen Erfolge. Nach 2 Meisterschaften und dem WM Titel im Jahr 1990 ging Stefan Reuter in die italienische Serie A.

Er spielte für ein Jahr bei Juventus Turin. Anschließend wechselte er wieder in die Bundesliga zurück. Sein Ziel war der Bundesligaverein Borussia Dortmund. Hier konnte er 3 Meisterschaften und den Sieg 1997 in der Champions League mit dem BVB feiern.