Allianz Arena – Anschrift, Adresse – Fussball Stadion München

Die Allianz Arena ist das neueste Stadion der Stadt München. Es wurde als reines Fussballstadion von den beiden Vereinen FC Bayern München und TSV 1860 München geplant und gebaut. Vorher fanden die Spiele im Olympiastadion von München statt. Hier war die Stimmung aber nicht immer gut für ein Fussballspiel. Deshalb wurde der Neubau einen Stadions in München entschieden. Nachdem einige Architekten Vorschläge gemacht hatten, viel die Wahl auf ein Konzept. Dieses Stadionkonzept wurde umgesetzt. Die gesamte Aussenhaut des Fussballstadions kann mit verschiedenen Farben beleuchtet werden. Bei der Fussball Weltmeisterschaft im Jahr 2006 spielte die deutsche Nationalmannschaft das Eröffnungsspiel in diesem Stadion.

Nach Finanziellen Problemen musste der Verein TSV 1860 München seine Anteile am Stadion an den FC Bayern München verkaufen. Der TSV 1860 München war Mieter in dem Fussballstadion Allianz Arena in München.

Kosten der Allianz Arena

Die Errichtung des neuen Fußballstadions in München hat 286 Euro verschlungen. Die Finanzierung der Allianz Arena war mit 340 Millionen Euro sogar noch höher. Die Stadt München bzw. der Staat hat zusätzlich 210 Millionen Euro für den Straßenbau und die Infrastruktur ausgegeben.

Sitz- bzw. Zuschauerplätze
ca. 75.000 Plätze im Stadion

Eröffnet im Jahr
2005

Anschrift, Adresse
Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München


Dieser Text wurde zuletzt am 28.11.2018 überarbeitet