Benedikt Höwedes

Benedikt Höwedes wurde am 23. Juli 2011 in Haltern, Deutschland geboren. Er ist ein Fußballspieler aus Deutschland der beim FC Schalke 04 in der Bundesliga spielt. Begonnen hat er seine Karriere als Spieler in den Jugendmannschaften von TuS Haltern, SG Herten-Langenbochum und FC Schalke 04.

Im Jahr 2007 spielte er zum ersten Mal für die erste Mannschaft von Schalke. Auch auf internationaler Bühne konnte sich Benedikt Höwedes bereits beweisen. Er spielte in den U18 bis U21 Teams der deutschan Nationalmannschaft. Auch für die Nationalmannschaft hat er am 29.05.2011 sein Debüt gegeben.

2014 spielte er bei der WM in Brasilien in der Abwehrreihe und wurde mit dem DFB Team Weltmeister. Das ist der größte Erfolg des Spielers.

Stationen seiner Karriere

TuS Haltern
SG Herten-Langenbochum
FC Schalke 04

Erfolge als Fussballspieler

Deutschland Pokal
2011
Weltmeisterschaft
2014
U21 Europameisterschaft
2009