Klagenfurt Sehenswürdigkeiten

Die Stadt Klagenfurt liegt im Süden von Österreich und liegt in der Region Kärnten. Die kleine Stadt hat über 90.000 Einwohner. Bei der Fussball Europameisterschaft 2008 ist die Stadt Klagenfurt ein Austragungsort der Gruppenspiele. Weitere Informationen findet Ihr auf der Internetseite www.klagenfurt.at. Eine sehr schöner Platz in Klagenfurt ist der Lindwurmbrunnen. Dieser Brunnen wurde mit einem Drachen versehen, der aus der Gründungszeit der Stadt stammen soll. Auch im Wappen der Stadt Klagenfurt ist dieser Drache zu finden.

Klagenfurt hat die älteste Städtepartnerschaft der Welt. Seit 1930 ist Wiesbaden die Partnerstadt von Klagenfurt. Es gibt keine ältere Partnerschaft von zwei Städten auf der Welt.

Im Herzen der Stadt liegt der Benediktinerplatz. Hier findet man den Markt der Stadt Klagenfurt. Auf diesem Platz findet man das sogenannte Marktrichterschwert auf dem Benediktinerplatz. Dieses Symbol gibt es seit dem 18. Jahrhundert. Es steht für die Marktordnung auf dem Benediktinerplatz. Ein schönes und beliebtes Ausflugsziel in der Umgebung von Klagenfurt ist der Wörthersee.

Klagenfurt kann zusätzlich eine hohe Anzahl an Museen, Schlösser und Burgen vorweisen. Diese Bauwerke können Besucher, das ganze Jahr besuchen. Diese Sehenswürdigkeiten sind für Kulturliebhaber besonders zu empfehlen. Besuchen Sie die Stadt nicht nur bei der Fussball EM 2008.