Klaus Augenthaler Steckbrief

Klaus Augenthaler wurde 1990 mit der Fussball Nationalmanschaft Weltmeister. Dies war sein größter Erfolg als Fussballspieler. Begonnen hat er seine Fussballkarriere beim FC Vilshofen. Danach wechselte er zum FC Bayern München. Danach begann er sofort seine Trainerlaufbahn als Co Trainer beim FC Bayern. Der Grazer AK wurde seine erste Trainerstation.

Stationen seiner Karriere

FC Vilshofen
FC Bayern München

Erfolge als Fußballspieler

Weltmeisterschaft
1990
Deutschland Meisterschaft
1980, 1981, 1985, 1986, 1987, 1989, 1990
Deutschland Pokal
1982, 1984, 1986


Dieser Text wurde zuletzt am 07.03.2021 überarbeitet