Bernd Schuster Steckbrief & Karriere

Bernd Schuster wurde am 22. Dezember 1959 in Augsburg (Deutschland) geboren. Begonnen hat er in seinem Heimatverein dem FC Augburg.

Schnell wurde er Spieler beim 1. FC Köln und wechselte danach in die Fussballliga in Spanien zum FC Barcelona. Hier hat die erfolgreiche Karriere in Spanien begonnen. Danach ging es zu Real Madrid.

Und zu Atletico Madrid. Zum Karriereende spielte Bernd Schuster noch einmal in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen.

Der größte Erfolg im Fussballsport war der Gewinn der Europameisterschaft 1980 mit der deutschen Nationalmanschaft.

Nach seiner aktiven Zeit wurde Bernd Schuster Fussball Trainer. Der ehemalige Fussballspieler ist zum Verein Real Madrid als Trainer wieder zurückgekehrt. Im Jahr 2007 hat Bernd Schuster einen Trainerposten in Madrid angenommen.

Stationen seiner Karriere

FC Augsburg
1. FC Köln
FC Barcelona
Real Madrid
Atletico Madrid
Bayer Leverkusen

Erfolge als Fußballspieler

Spanien Meisterschaft
1985, 1989, 1990
Europameisterschaft
1980
Europapokal der Pokalsieger
1982


Dieser Text wurde zuletzt am 05.02.2018 überarbeitet