Breno Steckbrief

Breno wurde am 13.10.1989 in Cruzeiro, Brasilien geboren. Er ist 1,87 m groß und wiegt ca. 82 kg. Der Fussballspieler wechselte in der Winterpause Saison 2007/2008 von Sao Paulo zum FC Bayern München.

Der Spieler der mit vollem Namen Breno Vinicius Rodrigues Borges heißt soll die Abwehr in München verstärken.

Auch Topvereine wie Real Madrid waren an Breno interessiert. Doch der Fussballspieler hat sich für die Münchener entschieden. Breno ist ein technisch Starker Spieler der auch sehr Kopfballstark ist.

Auch ehemalige brasilianische Spieler vom FC Bayern wie z.B. Giovane Elber sind von Breno begeistert. Er könnte sich in München durchsetzen. Breno könnte der Nachfolger von Lucio beim FC Bayern München werden.

Im September 2011 wurde der Spieler von der Münchener Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft gesteckt. Grund ist eine Ermittlung wegen Brandstiftung.

Er wurde verurteilt und seiner mehrjährigen Haftstrafe verdonnert. Nach der Haft wechselte er wieder in die brasilianische Liga.

Stationen seiner Karriere

FC Sao Paulo
FC Bayern München

Erfolge als Fußballspieler

Deutschland Meisterschaft
2008
Deutschland Pokal

2008
Brasilien Meisterschaft
2007


Dieser Text wurde zuletzt am 13.02.2018 überarbeitet