Christoph Metzelder

Christoph Metzelder wurde am 05.11.1980 in Haltern (Deutschland) geboren. Der Spieler ist 1,95 m groß und wiegt ca. 83 kg. Christoph Metzelder spielte bereits bei zwei Weltmeisterschaften für das deutsche Nationalteam.

Er ist ein sehr guter Abwehrspieler. Christoph Metzelder hat seine Karriere beim Klub Preußen Münster begonnen. Danach kam der erste große Schritt in Richtung Nationalmannschaft.

Bei Borussia Dortmund reifte der Spieler zu einem sehr guten Abwehrspieler und kam in das Nationalteam. Im Jahr 2007 wechselte Christoph Metzelder zum spanischen Topverein Real Madrid. Bei diesem Verein in Spanien kann Christoph Metzelder seine Klasse als Abwehrspieler zeigen.

Der Beginn bei Madrid war für den Spieler sehr steinig. Er hat ein paar schlechte Spiele in der Vorbereitung gemacht und ist nicht in die Hauptelf gerutscht.

Doch Christoph Metzelder hat seine Chance genutzt und hat sich einen Stammplatz bei Real Madrid erkämpft Doch diesen Platz konnte er bei der Mannschaft nicht lange behalten.

Er fand sich auf der Bank von Real Madrid wieder. Was konnte sich der Fußballspieler natürlich nicht lange ansehen und wechselte zurück in die deutsche Bundesliga zum FC Schalke 04.

Stationen seiner Karriere

Preußen Münster
Borussia Dortmund
Real Madrid

FC Schalke 04

Erfolge als Fussballspieler

Deutschland Meisterschaft
2002
Vize-Weltmeisterschaft
2002