UEFA (Union of European Football Associations)

Die UEFA ist die Vereinigung der europäischen Fussballverbände. Die UEFA ist eine Unterteilung der FIFA. Insgesammt sind 52 Nationalverbände in der Uefa vertreten.

Von der Uefa werden z.B. die Champions League oder der UEFA-Pokal ausgetragen. Der Hauptsitz der Uefa liegt in Nyon (Schweiz). Gegründet wurde die Uefa im Jahr 1954.

Folgende Pokale hat die Uefa eingeführt bzw. wieder abgeschafft:

– Champions League
– Europapokal der Landesmeister
– Europapokal der Pokalsieger
– UEFA-Pokal
– UI-Cup
– Supercup
– UEFA-Pokal
– UEFA-Cup -Frauen
– UEFA-Futsal-Cup

Auch die Fussball Europameisterschaft wird von der Uefa veranstaltet. Alle 4 Jahre wird ein neuer Europameister gekürt. Eine weitere Aufgabe der UEFA ist die Bewertung von Fussballstadien.

Je besser ein Stadion ist, desto mehr Sterne kann die UEFA vergeben. Ein Fussballstadion kann höchstens 5 Sterne von der UEFA erhalten.


Dieser Text wurde zuletzt am 05.12.2014 überarbeitet