Sylvain Wiltord Steckbrief

Sylvain Wiltord wurde am 10.05.1974 in Neuilly-sur-Mame (Frankreich) geboren. Er ist 1,73 m groß und wiegt ca. 75 kg. Sylvain Wiltord konnte bisher fast jeden Titel gewinnen den es als Spieler gibt. Besonders mit der Nationalmannschaft von Frankreich konnte der Fussballspieler Sylvain Wiltord Titel gewinnen.

Die Europameisterschaft im Jahr 2000 war der größte Erfolg für den Spieler. Im Endspiel hat er in der 90. Spielminute den 1:1 Ausgleichstreffer geschossen. In der Verlängerung konnte Frankreich einen zweiten Treffer schiessen und wurde Europameister 2000. Bei der WM 2006 musste er seine bitterste Niederlage schlucken.

Im Finale gegen Italien zogen die Franzosen den kürzeren und wurden Vize-Weltmeister. Auch in den Ligen in Frankreich und England konnte der Spieler Sylvain Wiltord Titel gewinnen. Mit Arsenal London und mit Olympique Lyon hat er die Meisterschaften des jeweiligen Landes gewonnen.

Stationen seiner Karriere

Girondins Bordeaux
Arsenal London
Olympique Lyon
Stade Rennes
Olympique Marseille
FC Metz
FC Nantes

Erfolge als Fußballspieler

Frankreich Meisterschaft
2005, 2006, 2007
England Meisterschaft
2004
Confederations Cup
2001, 2003
Europameisterschaft
2000
Vize-Weltmeister
2006
Torschützenkönig Frankreich
1999
Frankreich Fussballer des Jahres
1999


Dieser Text wurde zuletzt am 23.04.2018 überarbeitet