Toni Kroos Steckbrief

Toni Kroos wurde am 04.01.1990 in Greifswald, Deutschland geboren. Toni Krooshat seine Fußball Laufbahn beim Amateurklub SC Geifswalder begonnen. Daraufhin wechselte er in die Jugendabteilung des FC Hansa Rostock.

Der FC Bayern München wurde auf den Spieler aufmerksam. Die Scoutabteilung des FC Bayern hat Toni Kroos beobachtet und ihn zum Verein nach München geholt. Hier spielte Toni Kroos in der Jugend und in der Amateurmannschaft des FC Bayern München.

In der Saison 2007/2008 wurde der Trainer des FC Bayern auf den Spieler aufmerksam und stellte Ihn bei einigen Bundesligaspielen auf. Auch im UEFA Pokal durfte der damals 17 jährige gegen Belenenses Lissabon zum ersten Mal spielen.

Bei der U17 Weltmeisterschaft 2007 wurde er zum besten Spieler des Turniers gewählt. Bereits in der Anfangszeit seiner Karriere gilt der Fussballspieler als eines der größten Talente im Fussball.

Im Jahr 2014 wechselte Kroos für 30 Millionen Euro Transfersumme vom FC Bayern München zum spanischen Verein Real Madrid.

Stationen seiner Karriere

SC Geifswalder
Hansa Rostock
FC Bayern München
Real Madrid

Erfolge als Fußballspieler

Deutschland Meisterschaft
2008, 2013, 2014
Deutschland Pokal
2008, 2013
Spanien Meisterschaft
2017
Weltmeisterschaft

2014
Champions League
2013, 2016, 2017, 2018
Klub-Weltmeister
2014
Goldener Ball U17 WM

2007
Deutschland Ligapokal
2007


Dieser Text wurde zuletzt am 27.05.2018 überarbeitet