Abwehrspieler der deutschen Mannschaft bei der EM 2008

Mit folgender Abwehr ist das das Deutsche Fußballteam zur Europameisterschaft 2008 gefahren.

Arne Friedrich

Beim Fußballverein Hertha BSC Berlin ist der Abwehrspieler Arne Friedrich eine feste Größe. Auch bei der Nationalmannschaft spielt der Abwehrspieler seit einer langen Zeit. Friedrich könnte bei der Euro 2008 einen Stammplatz im Team erkämpfen.

Philipp Lahm

Sehr viele Fußballvereine aus ganz Europa wollten Philipp Lahm unter Vertrag nehmen. Diese Transferangebote unterstreichen den Wert dieses Spielers im Team.

Marcell Jansen

Beim FC Bayern hatte der Abwehrspieler Marcell Jansen hin und wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Pünktlich zur Europameisterschaft 2008 ist der Fußballspieler wieder fit und kann wieder eingreifen.

Per Mertesacker

Per Mertesacker ist bei Werder Bremen ein äußerst wichtiger Fußballspieler. In der Fußball Saison 2007/2008 wurde Per Mertesacker oft bei Werder Bremen aufgestellt und zeigte sehr gute Leistung. Aus diesem Grund darf der Spieler zur Europameisterschaft fahren.

Clemens Fritz

Clemens Fritz ist ein Verteidiger vom deutschen Bundesligaverein SV Werder Bremen. Durch seine Abwehrleistungen konnte sich die Bremer Mannschaft für die Champions League qualifizieren. Clemens Fritz bringt sehr gute Bundesliga Erfahrungen mit.

Christoph Metzelder

Christoph Metzelder spielt beim spanischen Fußballmeister Real Madrid in der Abwehr. Häufig hatte der Spieler in dieser Saison eine Formkrise. Dennoch kämpfte er sich in die Mannschaft von Real Madrid und durfte einige Spiele machen.

Heiko Westermann

Auch der FC Schalke 04 stellt einen Abwehrspieler für die Nationalmannschaft von Deutschland. Heiko Westermann spielte eine ausgezeichnete Champions League und Bundesligasaison. Deshalb hat der Bundestrainer Joachim Löw den Spieler für den Kader nominiert.