Halbfinale EM 2000 Italien gegen Niederlande

Am Donnerstag den, 29. Juni 2000 spielte der EM Gastgeber Niederlande gegen das Fussballteam aus Italien. In einem ausgeglichenen Spiel wurde bis zum Elfmeterschiessen gekämpft. Der Gastgeber musste sich mit 3:1 gegen Italien geschlagen geben. Das war ein Schock für die Fans aus den Niederlanden die gerne das eigene Team im Finale gesehen hätten.

Spielergebnis

Italien
3 – 1
nach Elfmeterschiessen
Niederlande

Torschützen:

1:0 Luigi Di Biagio im Elfmeterschissen
2:0 Gianluca Pessotto im Elfmeterschissen
3:0 Francesco Totti im Elfmeterschissen
3:1 Patrick Kluivert im Elfmeterschissen

Schiedsrichter:

Dr. Markus Merk aus Deutschland

Zuschauer:

ca. 51.000 Besucher in der Amsterdam Arena in Amsterdam

Startaufstellung Italien

Francesco Toldo
Paolo Maldini
Fabio Cannavaro
Alessandro Nesta
Mark Iuliano
Demetrio Albertini
Luigi Di Biagio
Gianluca Zambrotta
Stefano Fiore
Filippo Inzaghi
Alessandro Del Piero

Startaufstellung Niederlande

Edwin van der Sar
Jaap Stam
Frank de Boer
Boudewijn Zenden
Phillip Cocu
Edgar Davids
Giovanni van Bronckhorst
Paul Bosvelt
Patrick Kluivert
Dennis Bergkamp
Marc Overmars Fussball Europameister seit 1960