Die deutschen Stürmer bei der Euro 2008

Auch die Sturmreihe des Nationalteams von Joachim Löw kann sich bei der EM durchaus sehen lassen. Miroslav Klose ist als Beispiel der Torschützenkönig der letzten Weltmeisterschaft.

Miroslav Klose

Miroslav Klose wird im Nationalteam für die Fußballspiele gesetzt sein, nachdem das letzte Turnier hervorragend gelaufen ist. Bei der WM 2006 war Miroslav Klose der beste Stürmer aus Deutschland.

Lukas Podolski

Lukas Podolski hat eine schwierige Fußballsaison beim FC Bayern hinter sich. Er wurde in der Mannschaft kein Stammspieler. Doch im Nationaltrikot hat Lukas Podolski immer sehr starke Spiele abgeliefert.

Mario Gomez

Mario Gomez ist ein Stürmer mit Torgarantie. In der Bundesliga ist er einer der stärksten Stürmer. Er wird von europäischen Topvereinen umworben.

Kevin Kuranyi

Kevin Kuranyi hat eine sehr gute Saison mit dem FC Schalke 04 gespielt. Er kam in der Champions League sehr weit. Kuranyi ist eine echte Alternative im deutschen Sturm. Bei der WM 2006 durfte er nicht mitfahren. Die Euro 2008 ist die internationale Wiedergutmachung für den Stürmer.

Oliver Neuville

Durch die Tore von Oliver Neuville ist der Fußballverein Borussia Mönchengladbach wieder in die erst Bundesliga aufgestiegen. Auch bei der Weltmeisterschaft spielte Oliver Neuville eine große Rolle. Er steht zurecht im Kader der Nationalmannschaft für die Euro 2008.

Weitere Infos über die EM 2008